U2 Live On Tour

Tourarchiv » 360° Tour » 05.07.2011 Chicago



U2 Konzert

Tour:

Leg:

Datum:

Land:

Stadt:

Venue:

Besucher:

360° Tour

Leg 6 (North America)

Dienstag, 05. Juli 2011

 USA

Chicago (Illinois)

Soldier Field

64.297  

Vorgruppe / Line-Up

Interpol

(Setlist)

Wissenswertes

Beim Konzert wurden 25 Songs gespielt (ohne Snippets). Insgesamt wurden 1 Songs weniger als beim Konzert zuvor gespielt. Es waren 23 Songs gleich wie beim vorherigen Konzert. Neu hinzu kamen folgende 2 Songs: Out Of Control, One Tree Hill

Kommentar

Das Konzert in Chicago war auf den 6. Juli 2010 terminiert. Nach einer Rückenverletzung von Bono musste am 25. Mai 2010 jedoch bekannt gegeben werden, dass der komplette Leg in das Jahr 2011 verschoben werden muss.

Bono singt ein Snippet von 'Trying To Throw Your Arms Around The World' am Ende von 'Mysterious Ways', das erste Mal seit 1993. Bono widmet 'Moment of Surrender' seinem persönlichen Assistenten Greg Carroll, dem auch schon das Album 'The Joshua Tree' gewidmet war. Er ist heute vor 25 Jahren gestorben. Er singt für ihn ein Snippet von 'One Tree Hill', bis er mit der Menge einen Deal eingeht: "Hier ist unser Vorschlag", sagte Bono zur den Zuschauern im Soldier Field in Chicago. "Wenn wir es verbocken, stellt es nicht in's Internet" (Here's the deal: If we screw up really badly, you don't put it on the Internet."
Dann spielt die Band eine Vollversion des Songs, sehr zur Freude der anwesenden Fans.