Aktuelle News

U2 News » (red) wire startet am 1.12.


25.11.2008

(red) wire startet am 1.12.

Schon lange gab es Gerüchte um einen digitalen Musicstore zu Gunsten der von Bono mitgegründeten Firma (red). Nun wird es Wirklichkeit: am 1.12., dem Welt-AIDS-Tag, startet das Projekt (red)wire . Es handelt sich dabei um ein digitales Musikmagazin, welches wöchentlich erscheinen soll, und neben Infos auch Songs und Videos bekannter Künstler beinhalten wird. Der zum Teil exklusive Inhalt wird von Künstlern wie Coldplay, Death Cab for Cutie, Dixie Chicks, Jay-Z, John Legend oder Sheryl Crow kommen. In einer Ankündigung zum Start von (red)wire wird auch von 'neuen Songs und Videos' von U2 gesprochen -wir sind gespannt! Die Abogebühr für das Magazin soll monatlich 5 US-Dollar (bzw. 4 Pfund) betragen, die Hälfte kommt AIDS-Patienten in Afrika zu Gute. Der Startschuß am kommenden Montag wird über folgende Seite zu verfolgen sein: red.msn.com 

Update 26.11.: das amerikanische Billboard Magazin berichtet, dass U2 in der Tat einen neuen Song, den sie angeblich erst letzten Mittwoch eingespielt haben, am Montag via (red)wire veröffentlichen wollen. Wir sind gespannt!


News geschrieben von björn am 25.11.2008 um 13:29 Uhr

In dieser News: Bono Songs Videos Jay-Z Magazin

    



Suche | XML | Mobile Version | Bookmark | Topicon