U2 Live On Tour

Tourarchiv » Elevation Tour » 13.07.2001 Köln



U2 Konzert

Tour:

Leg:

Datum:

Land:

Stadt:

Venue:

Besucher:

Elevation Tour

Leg 2 (Europe)

Freitag, 13. Juli 2001

 Deutschland

Köln

Kölnarena (Popup LinkWebseite)

39.915 (bei insgesamt zwei Konzerten) 

Vorgruppe / Line-Up

Söhne Mannheims

Wissenswertes

Beim Konzert wurden 21 Songs gespielt (ohne Snippets). Insgesamt wurden 1 Songs mehr als beim Konzert zuvor gespielt. Es waren 14 Songs gleich wie beim vorherigen Konzert. Neu hinzu kamen folgende 7 Songs: Gone, Out Of Control, Sweetest Thing, The Ground Beneath Her Feet, All I Want Is You, Pride (In The Name Of Love), Wake Up Dead Man

Konzert Fotos

         

Fans beim Konzert

Insgesamt sind 246 Community Mitglieder in der Besucherliste zu diesem Konzert eingetragen. (Hier klicken: Liste einsehen)

Fans die dieses Konzert besuch(t)en, besuch(t)en auch... (Link: Liste einsehen)

Konzertbericht von Noel30

Na klar, auch ich war natürlich von dem Konzert begeistert. Nachdem ich seit unforgettable fire zu jedem Gig da war, war ich auch diesmal begeistert.Was mich mal wieder überzeugt hat, ist das die Entwicklung wieder dahin zurück geht wo sie hingehört.
Nämlich das diese wahnsinns Supershows mit riesigen Bühnen und trallallas mal langsam ein Ende nehmen muss und sich so ein Konzert auf das Wesentliche konzentriert, nämlich auf den Künstler. U2 stand diesmal im Mittelpunkt und nicht irgend so eine gigantische Lightshow und mir ist es tausendmal lieber eine gutgelaunte Band zu sehen die spass am Konzert hat als irgendwelche rekordbrecherische Bühnen.Man hat gemerkt das u2 nach popmart daraus gelernt hat. Popmart war gut aber elevation war herz und das ist für mich viel wichtiger. Ich habe Bono verfolgt und gemerkt das er sehr viel gefühl in die Show gelegt hat und das zeichnet u2 ja aus. Obwohl ich finde das u2 auch hänschen klein hätte spielen können. Dann wären die immer noch besser gewesen als Westernhagen im Rheinstadion, sorry Marius. Also Bono, Edge, Adam und Larry macht bitte weiter so und sollte ein Zusatzkonzert stattfinden bin ich wieder in der ersten Reihe.
Ich bleib euch treu auch wenn euch nach Pop viele den rücken zugedreht haben. So nah hab ich Bono noch nie gesehen. Bleibt so......