Aktuelle News

U2 News » Hooroo (Goodbye) Australia - Das war die Show in Perth


Hooroo (Goodbye) Australia - vor kurzem endete das letzte Australien Konzert der Joshua Tree Tour 2019 im nahezu ausverkauften Optus Stadium in Perth. Noch zum Konzertbeginn zeigte das Thermometer 27° C an.

Um 20:30 Ortszeit kündigte das Whole Of The Moon den letzten Auftritt der Band in Australien an. >This is a magnificent country you live in..How beautiful, how extraordinary, Australia, what a wonder...' so Bono vor Bad, welches auch heute den Feuerwehrleuten und ihrem Kampf gegen die Buschfeuer gewidmet wurde. Erstmals auf der laufenden Tour kam David Bowies Heroes als Snippet zum Einsatz, dass während der Tour 2017 bei beinahe jedem Konzert gespielt wurde.


Kreative Nahverkehrs- und Stadionanzeigen, erinnern ein bisschen an die BVG bei U2 Shows in Berlin

Die Stimmung war hervorragend und die rund 60.000 Fans erlebten einen würdigen Abschluss der Australien-Tour. Überraschungen blieben zwar aus, aber das tat der Stimmung keinen Abbruch, insbesondere weil die Band auch heute vor Spiellaune wieder nur so strotzte. Es bleibt tatsächlich eine prägende Erinnerung an die Ozeanien Shows, wie gut gelaunt U2 sich präsentierten. da hatten vier Musiker wirklich Spaß bei der Sache! 




Angel Of Harlem kündigte Bono als Song an, den die Band zum ersten Mal vor 30 Jahren in Perth gespielt hätte. Tatsächlich wurde der Song zuvor nur bei Promo Auftritten gespielt. Nach Trip Through Your Wires beglückte Bono einen Fan mit seiner Mundharmonika. Und natürlich kam auch Perth in den Genuss der Drifting Cowboys Geschichte. Larry: I'm not unhappy that myself and Edge gave up our country music careers'. Anschließend betonte er, wie traurig er sei, Australien nun verlassen zu müssen und was für eine hervorragende Zeit die Band gehabt hätte. 

>

"We're leaving your country now and... we don't know when we'll be back together. So thank you,thank your for being so supportive with our band for all of these years. This is One." waren Bonos Abschiedsworte. Und nach dem Ende von One lief 'Never Tear Us Apart' von INXS über die PA. Was für ein Abschluss! 



Vielen Dank an unsere Leserinnen und Leser vor Ort, durch deren Informationen und Fotos das Konzert ein Stück weit in unsere Wohnzimmer getragen wurde. Und natürlich an unsere Crew vor Ort, sowie an Toug und NicoU2 für ihre Übertragungen via Mixlr, die heute aus Perth anscheinend nicht ganz leicht waren und einige Male unterbrochen wurden.



Die komplette Setlist findet ihr wie immer in unserem Tourarchiv (klick).



Das war Ozeanien. Die Tour zieht nun weiter nach Asien, am Samstag und Sonntag spielen U2 zwei Shows in Singapur.  Den Konzertbeginn erwarten wir für 13:30 Uhr deutscher Zeit und natürlich werden wir wieder auf unserer LIVE SEITE berichten. Während der Konzerte findet ihr hier auch die Links, unter denen ihr die Konzerte live mithören könnt!

Die Setlists aller Konzerte findest Du wie immer in unserem Tourarchiv: Klick.

Um immer zeitnah informiert zu werden empfehlen wir U2tour.de auch auf Instagram, Twitter, Facebook zu folgen, sowie unseren Newsletterzu abonnieren!



Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links (Affiliate-Links). Wenn du über einen solchen Verweisklick einen Einkauf tätigst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere U2 News

Konichiwa - U2 in Tokyo ジョシュアツリ

Erstes Konzert in Singapur mit überraschendem Ende
 
XML | Impressum | Topicon