Aktuelle News

U2 News » Bono beim Tribeca Film Festival!


News Navigation

  » Allgemeine News

   zoovation

   07.05.2003 um 13:22 Uhr

  Artikel drucken... Drucken

   Kommentare

Gestern wurde in New York das zweite Tribeca Film Festival eröffnet. Das Festival findet jährlich statt und soll langfristig den Wiederaufbau in Manhattan nach dem 11. September 2001 unterstützen. Letztes Jahr wurde auf dem Festival erstmals ein kurzer Ausschnitt von The Hands That Built America vorgestellt (siehe News). Auch dieses Jahr nahmen zahlreiche Prominente an der Eröffnungsfeier teil: Neben Renee Zellweger, Ewan McGregor und Robert de Niro war auch Bono in New York. Er hielt auch eine Rede, in der er seine Liebe und Faszination gegenüber der Stadt New York ein weiteres Mal unterstrich. Auf Popup Linkdiesem Foto (© Reuters / Shannon Stapleton) amüsiert sich Bono mit Zellweger, weitere Fotos gibt es bei Yahoo und vor allem bei U2Guatemala. Robert de Niro ist einer der Gründer des Tribeca Film Festivals. Erst am Montag besuchte de Niro Bono in Irland, wo sie gemeinsam Gäste bei einem Pferderennen waren (siehe Artikel und Foto bei U2log). Abends wurden die beiden gemeinsam beim Dinner in Dublin gesichtet (siehe ShowBiz Ireland). Entgegen anders lautenden Gerüchten (siehe News) trat Bono an diesem Abend nicht als Special Guest bei einem Lou Reed Konzert in Dublin auf.



Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links (Affiliate-Links). Wenn du über einen solchen Verweisklick einen Einkauf tätigst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 
XML | Impressum | Topicon