Info zur mobilen Seite von U2tour.de

U2 im Studio in New York City

U2 halten sich zur Zeit in New York City auf, um endlich ihr neues Album 'Songs Of Experience' fertigzustellen. Dafür sind sie mit den Producern Ryan Tedder und Steve Lillywhite im Electric Lady Studio zusammengekommen.

Die Electric Lady Studios in New York sind kein unbekanntes Terrain für U2. Schon U2s letzte Platte, Songs Of Innocence, wurde hier teilweise aufgenommen. Nun sind sie wieder dort und wir sind uns ziemlich sicher, dass das neue Werk in diesen Tagen endlich fertig werden soll. Zahlreiche Fotos von Bandmitgliedern tauchten in den vergangenen Tagen im Netz auf. Einige glückliche Fans schafften es, Bono, The Edge, Larry oder Adam zu treffen LINK1 LINK2.

Ein Foto aus dem Studio twitterte Producer Ryan Tedder höchstpersönlich LINK3.
Auch außerhalb durften sich U2 kurz aufhalten LINK4.
Unseren Informationen nach gehen Mitte dieser Woche die Proben für die Joshua Tree Tour 2017 weiter, im April beginnen dann die Production Rehearsals für die Tour, so dass im Prinzip keine Zeit mehr bleibt, die Arbeit an 'Songs Of Experience' noch vor der Tour zu beenden - wenn man es nicht diese Woche schafft. An 'Songs Of Experience hängt natürlich auch die künftige Tourplanung. Wird das Album fertig, kann auch die iNNOCENCE + eXPERIENCE Tour in die nächste Runde gehen.
Wenn nicht
, könnte es sein, dass zunächst die Joshua Tree Tour fortgesetzt wird, z.B. im Oktober Richtung Südamerika. Letzteres Szenario glauben wir aktuell jedoch nicht.

Kommentare Twitter Facebook